Vorbereitungsgruppe der Frankfurter Psychiatriewoche

Die Vorbereitungsgruppe der Frankfurter Psychiatriewoche plant und organisiert den Ablauf und die Durchführung der Woche, die traditionell jährlich im September stattfindet.

Unser Vorbereitungsteam setzt sich zusammen aus Mitarbeiter:innen des Frankfurter psychiatrischen Hilfesystems.

Wir engagieren uns für die Woche, um das Thema Psychiatrie einer breiten Öffentlichkeit zugängig zu machen und zur Entstigmatisierung von psychischen Erkrankungen beizutragen.

in der Reihenfolge von links:

Dragana Trifkovic, frankfurter werkgemeinschaft, Dr. med. Christiane Schlang, Gesundheitsamt Frankfurt, Andrea Kempf, Verein Perspektiven e.V., Michael Wende, Gesundheitsamt Frankfurt, Gerlinde Heusser, Frankfurter Verein, Prof. Dr. med. Sibylle C. Roll, Klinik für psychische Gesundheit- varisano Klinikum Frankfurt Höchst, Colet Brocks, Bürgerhilfe Sozialpsychiatrie Frankfurt e.V.