Seminar

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Bedingungsloses Grundeinkommen: Eine Antwort auf Klimakrise und psychische Erkrankung?

Saalbau Bornheim, Raum Rose Schlösinger Arnsburger Straße 24, Frankfurt am Main

Psychische Krankheit ist nicht nur individuell, sie wird vielfach auch gesellschaftlich gemacht: Klimakrise und Kapitalismus, Armut und soziale Ungleichheit zerstören nicht nur den gesellschaftlichen Zusammenhalt, sondern belasten auch die Psyche enorm. Wer sich nicht einfach abfinden und all die Ungerechtigkeit und Zerstörung hinnehmen will, die sich etwa in einer immer weiter abnehmenden Artenvielfalt, in extremen ... Weiterlesen ...

frei

Gemeinsam leben mit psychischen Erkrankungen Patienten, Angehörige und Behandler im Trialog

Psychiatrische Klinik St. Valentinus Haus Sebastian-Kneipp-Str. 11, Bad Soden

Das St. Valentinus-Krankenhaus Bad Soden präsentiert in Kooperation mit dem Trialog des Borderline-Rhein-Main e.V. einen Nachmittag zum Thema: "Gemeinsam leben mit psychischen Erkrankungen". Das St. Valentinus-Krankenhaus stellt seine neue und altbewährte Angehörigengruppe und das auf Borderline-Persönlichkeitsstörungen spezialisierte DBT-Programm der Tagesklinik vor. Es wird zudem eine Einführung zum Thema "Trialog" geben. Im Anschluss findet ein Trialog ... Weiterlesen ...

Kostenlos

Gut über Schizophrenie informiert – gestalten Sie FIPPS mit!

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Frankfurt Heinrich Hoffmann Str. 10, Frankfurt

Die neue Frankfurter Informationsplattform für schizophrene Psychosen www.fipps-info.de ging am diesjährigen Welt-Schizophrenie-Tag online. Initiiert von einer Angehörigen und einem Psychiater der Uniklinik Frankfurt, soll sie alle Antworten und Unterstützungsangebote rund um das Thema Schizophrenie gebündelt und einfach verständlich bekannt machen. Gleichzeitig soll sie entstigmatisieren und die Prävention, Diagnose und Behandlung von Schizophrenie verbessern. Dies kann ... Weiterlesen ...

frei

FLASH – Workshop an Schulen rund um das Thema psychische Gesundheit

Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie, Universitätsklinikum Frankfurt Heinrich Hoffmann Str. 10, Frankfurt

Extrem belastende Situationen wie (digitales) Mobbing, Stress in der Schule und die Corona-Pandemie machen sich bei unseren Jugendlichen bemerkbar. Das Problem ist: viele Jugendliche trauen sich überhaupt nicht oder viel zu spät, Hilfe zu suchen. Grund ist unter anderem, dass psychische Not immer noch mit einem enormen Vorurteil behaftet ist. Um Vorurteile zu bekämpfen, um ... Weiterlesen ...

„Kultur auf Rezept“ und kulturelle Teilhabe

Gesundheitsamt Frankfurt, Breite Gasse 28 im Auditorium Gesundheitsamt Frankfurt, Frankfurt am Main

Ein Bericht der WHO zeigt auf, dass Kunst & Kultur nicht übertragbare Krankheiten – darunter auch psychische – lindern, sowie Menschen in psychischen Krisen stabilisieren können. Wie können kulturelle Angebote psychisch beeinträchtigten, armen und/oder einsamen Menschen niederschwellig zugänglich gemacht werden? Welche Angebote gibt es bereits in welchen Städten im Rhein-Main-Gebiet und welche Hürden stellen sich ... Weiterlesen ...

frei