Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wir sind ganz normal!

13. September 2019, 17:00 - 19:30

Die Normalität ist eine gepflasterte Straße; man kann gut darauf gehen – doch es wachsen keine Blumen auf ihr. Vincent van Gogh
Mit der Frage der Normalität beschäftigt sich sicher ein Großteil der Menschen im Lauf ihres Lebens, kommt eine psychische Krise oder gar Erkrankung hinzu, steht diese Frage bei Vielen im Mittelpunkt.
Doch was für eine Straße braucht es, damit Blumen auf ihr wachsen können und man gut darauf gehen kann?
Wie können Stigmata abgebaut werden und sowohl Betroffene als auch Ihr Umfeld voneinander lernen?
Wir laden Sie ein, miteinander ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und „ganz normal“ zu sein.
Alle Betroffenen, Angehörige, Fachkräfte und vor allem Interessierte sind eingeladen sich in mehreren offenen Dialogen dem Thema der Stigmatisierung psychisch kranker Menschen zu nähern, Vorurteile abzubauen und Erfahrungen auszutauschen.
Nach einer kurzen Begrüßung stehen Tische für 4 – 8 Personen bereit, um sich in Kleingruppen dem Thema zu nähern.

Details

Datum:
13. September 2019
Zeit:
17:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie:
Website:
http://fwg-net.de

Veranstalter

frankfurter werkgemeinschaft e.V.
Telefon:
069 94 94 76 70
Website:
www.fwg-net.de

Veranstaltungsort

Tagesstätte Ost, Löwengasse 27D
Löwengasse 27D
Frankfurt am Main, 60385
+ Google Karte
Telefon:
069 94 94 76 71 61
Website:
www.fwg-net.de