Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Ihre Meinung ist gefragt“ – was soll sich ändern an der psychiatrischen Versorgung?

9. September 2019, 15:00 - 17:00

Fast 45 Jahre nach der Psychiatrie-Enquete, durch die seinerzeit erhebliche Missstände in den psychiatrischen Kliniken aufgezeigt wurden, gibt es viele positive Veränderungen: gemeindenahe Versorgung, mehr teilstationäre und ambulante Angebote und den Aufbau einer vielfältigen psychosozialen Versorgung.

Trotzdem erleben Menschen mit psychischen Erkrankungen Grenzen, mitunter auch nach wie vor Missstände im psychiatrischen Versorgungssystem.

Wir möchten in dieser Veranstaltung Ihren Wünschen, Hoffnungen, Vorschlägen und auch Ihrem Frust und Ärger zuhören. Das wird uns mit der Methode „Worldcafe“, wo sie in kleineren Gruppen die Themen besprechen, gelingen.

Die Ergebnisse der Gespräche stellen wir später dem Psychosozialen Ausschuss der Stadt Frankfurt zur Verfügung. Dort sind alle an der psychiatrischen Versorgung relevanten Beteiligten vertreten, denen Ihre Meinung dann (selbstverständlich unter Wahrung der Anonymität) für mögliche Verbesserungen bekannt gemacht wird.

Details

Datum:
9. September 2019
Zeit:
15:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.psychiatrie-frankfurt-am-main.de

Veranstalter

Frankfurter Verein, fwg, Vitos-Klinik Bamberger Hof
Telefon:
069 73 94 36 70
Website:
www.psychiatrie-frankfurt-am-main.de

Veranstaltungsort

Haus der Volksarbeit
Eschenheimer Anlage 21
Frankfurt, 60318
+ Google Karte