Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Da geht noch was! Psychische Erkrankung und Teilhabe am Arbeitsleben

12. September, 14:00 - 16:00

Die psychischen Belastungen in der Arbeitswelt scheinen größer zu werden. Die Anzahl der Menschen, die wegen einer psychischen Erkrankung vorzeitig berentet werden, steigt seit Jahren stark an, genau wie die jährliche Summe der Tage, an denen Arbeitnehmer/innen wegen solcher Erkrankungen arbeitsunfähig geschrieben werden.
Psychische Erkrankungen müssen aber nicht den Ausschluss aus dem Arbeitsleben bedeuten. Es gibt heute viele Möglichkeiten der beruflichen Teilhabe, die auch dann greifen, wenn eine übliche Leistung krankheitsbedingt (noch) nicht erbracht werden kann. In unserer Veranstaltung wollen wir Möglichkeiten darstellen und diskutieren, den krankmachenden Folgen einer Beschäftigungslosigkeit zu entgehen.

Details

Datum:
12. September
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstalter

Frankfurter Verein, Reha-Werkstatt Eschenheimer Tor
Telefon:
069 95 96 94 0
E-Mail:
rwet@frankfurter-verein.de
Webseite:
www.reha-werkstaetten.de

Veranstaltungsort

Reha-Werkstatt Eschenheimer Tor
Eschersheimer Landstraße 26 a
Frankfurt am Main, 60322
+ Google Karte
Telefon:
069 95 96 94 0
Webseite:
www.reha-werkstaetten.de