Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Cannabis – Eine Pflanze sorgt für Diskussion. Sinnvoller Einsatz als Medikament bei psychischen Erkrankungen und bald zum Freizeitkonsum in jedem Supermarkt?

10. September 2022, 13:00 - 14:30

Der Vortrag und die anschließende Diskussion wird sich unter anderem mit den folgenden Fragestellungen beschäftigen:
• Für welche (psychischen) Erkrankungen gibt es zum Einsatz von Cannabis schon wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeiten und in welchem Bereich sind weitere Studien notwendig?
• Wann übernehmen Krankenkassen die Kosten für eine Cannabisbehandlung?
• Was spricht für und was gegen die Legalisierung von Cannabis zum Freizeitkonsum?
• Welche Herausforderungen würden sich bei der Freigabe stellen, insbesondere bei Fragen zum Anbau, zu geeigneten Verkaufsorten und zur Teilnahme am Straßenverkehr nach Cannabiskonsum?
• Welche Präventionsmaßnahmen sind im Cannabisbereich notwendig?

Die Veranstaltung findet per Videokonferenz statt und kann kostenlos besucht werden.
Bitte schicken Sie bei Teilnahmeinteresse eine E-Mail an:
med-can@zis-hamburg.de
Informationen der Aktivitäten des Drogenreferates der Stadt Frankfurt finden Sie unter:
www.medizinisches-cannabis-frankfurt.de

Details

Datum:
10. September 2022
Zeit:
13:00 - 14:30
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
www.medizinisches-cannabis-frankfurt.de

Veranstalter

Drogenreferat der Stadt Frankfurt am Main, Alte Mainzer Gasse 37, 60311 Frankfurt am Main
Telefon:
069 21 23 01 24
E-Mail:
drogenreferat@stadt-frankfurt.de
Webseite:
www.medizinisches-cannabis-frankfurt.de

Veranstaltungsort

Videokonferenz
med-can@zis-hamburg.de Google Karte anzeigen
Telefon:
069 21 23 01 24
Webseite:
www.medizinisches-cannabis-frankfurt.de