Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Achtsamer Spaziergang in der Stille

11. September 2019, 10:00 - 13:00

Beim Meditativen Gehen und Wandern besinnen wir uns auf die natürlichste Art der Fortbewegung. Im Gehen können wir den Körper bewusst spüren und dabei unsere innere Kraftquelle neu entdecken. Gehen um zu gehen, nicht um irgendwo ankommen zu müssen. Den Atem kommen und gehen lassen, für den Augenblick das Ziel vergessen, sich auf den Weg einlassen und sich gehen lassen.
Nehmen die Natur um uns herum wahr, lächlen einander zu und genießen jeden Moment des Spaziergangs. Bleiben stets mit Atem und Schritten verbunden. Spüren die vitale und vor allem friedliche Energie, die von der Natur und uns ausgeht.
Im Gehen meditieren heißt eigentlich das Gehen genießen – kein Gehen, um anzu-kommen, sondern nur, um zu gehen. Thich Nhat Hanh
Wandern, meditieren und das achtsame Erleben stellen eine großartige Verbindung her. Bewegung, Aufbruch und Lösungen – bewusste Wanderungen tragen einen meditativen Charakter und sind eine Form der Veränderung. Max. 25 TN

Details

Datum:
11. September 2019
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Caritas Verband Frankfurt eV., Betreutes Wohnen
Telefon:
069 29 82 63 21
E-Mail:
carola.kahrs@caritas-frankfurt.de
Website:
www.caritas-frankfurt.de

Veranstaltungsort

Parktplatz vor dem Riedbad Frankfurt Enkheim
Fritz - Schubert - Ring 2
Frankfurt am Main Bergen - Enkheim, 60388
+ Google Karte
Telefon:
015 15 80 45 51 2
Website:
www.caritas-frankfurt.de